Schon kurz nach der Fertigstellung der Büroflächen sowie der Eröffnung der Geschäfte im Erdgeschoss entwickelte sich das exklusive Gebäudeensemble zu einem lebendigen Anziehungspunkt.
 
Mit dem Gendarmenmarkt, der Staatsoper oder dem Friedrichstadtpalast in direkter Umgebung, ist das Upper Eastside Berlin Teil des kulturellen Zentrums der Stadt und idealer Ausgangspunkt für anspruchsvolle Abende.
Ob Museumsinsel, Brecht Ensemble oder Maxim Gorki Theater - hier ist große Kunst zuhause.
 
Und wer in den Friedrichstadt Passagen, den Galeries Lafayette oder dem Departmentstore nach exklusiver Bekleidungskunst sucht, wird ebenfalls fündig.
Eine der zahlreichen Möglichkeiten zum anschließenden Lunch oder Dinner bietet sich zum Beispiel im Restaurant Borchardt - einer beliebten Adresse bei Politik und Prominenz.
 
Leben im Upper Eastside Berlin - das ist Leben in facettenreicher, inspirierender Umgebung.